Mit unserem Sportwetten Bonus Vergleich bist du bestens informiert und findest stets den attraktivsten Wettbonus. Viele Wettanbieter setzen bei der Gewinnung von Neukunden gerne auf einen Sportwetten Bonus zurück und erleichtern damit, vor allem Wettanfängern, den Einstieg in das Thema Sportwetten. Die Vielfalt an Bonus-Angeboten ist schier unendlich groß geworden. Die besten Bonus-Angebote haben wir in unserem Sportwetten Bonus Vergleich übersichtlich für dich zusammengestellt.

Betway Test und Erfahrungen

Betway

  • Umfangreiches Fussball Wettangebot
  • bis zu 150€ Euro Neukundenbonus
  • Attraktive Bundesliga Quoten
  • PayPal als Zahlungsmöglichkeit

97%
SEHR GUT

150€

100% Einzahlungsbonus
Jetzt Betway Bonus sichern

Jetzt zu BetwayBetway im Test
888sport Test und Erfahrungen

Bet3000

  • Extrem großes Wettangebot
  • bis zu 150€ Euro Neukundenbonus
  • Top Quoten
  • PayPal als Zahlungsmöglichkeit

96%
SEHR GUT

150€

100% Einzahlungsbonus
Jetzt Bet3000 Bonus sichern

Jetzt zu Bet3000Bet3000 im Test
Tipico Test und Erfahrungen

Tipico

  • Breites Wettangebot
  • bis zu 100€ Euro Neukundenbonus
  • Top Bundesliga Quoten
  • Großes Live Wetten-Angebot

96%
SEHR GUT

100€

100% Einzahlungsbonus
Jetzt Tipico Bonus sichern

Jetzt zu TipicoTipco im Test
888sport Test und Erfahrungen

888sport

  • Großes Fussball Wettangebot
  • bis zu 100€ Euro Neukundenbonus
  • Überdurchschnittlich hohe Quoten
  • PayPal als Zahlungsmöglichkeit

96%
SEHR GUT

100€

100% Einzahlungsbonus
Jetzt 888sport Bonus sichern

Jetzt zu 888sport888sport im Test
Sportingbet Test und Erfahrungen

Sportingbet

  • Sehr gutes Live-Angebot mit Livestreams
  • bis zu 180€ Euro Neukundenbonus
  • Deutschsprachiger Kundensupport
  • PayPal als Zahlungsmöglichkeit

96%
SEHR GUT

180€

100% Einzahlungsbonus
Jetzt Sprtingbet Bonus sichern

Jetzt zu SportingbetSprtingbet im Test

Welcher Sportwetten Bonus ist der richtige für mich?

In den vergangenen Jahren haben sich zahlreiche unterschiedliche Bonus-Angebote entwickelt, jeder Wettanbieter Bonus ist faktisch anders: Angefangen von klassischen Einzahlungsbonus, über den Neukundenbonus bis hin zum Bonus ohne Einzahlung. Wenn man über das Thema Sportwetten Bonus spricht, dann ist jedoch zumeist die Rede vom Wettbonus für Neukunden. Diesen erhält man bei der ersten Einzahlung die man bei einem Wettanbieter tätigt. Hierbei wird die Einzahlung des Kunden mit einem Bonus versehen, diese fangen meist bei 50 % an und können je nach Anbieter auch mal bis zu 200 % gehen. D.h. zahlt man bei einem 100 % Sportwetten Bonus 50 Euro an, gibt es vom Wettanbieter weitere 50 Euro zusätzlich oben drauf. Nahezu alle Buchmacher bieten ihren Neukunden mittlerweile solch einen Sportwetten Bonus an.

Aber nicht nur Neukunden kommen in den Genuss von Wettboni, auch Bestandskunden erhalten in regelmäßigen Abständen immer wieder neue Sportwetten Bonus-Angebote. Vor allem bei großen Veranstaltungen wie Fussball-Weltmeisterschaften, Olympischen Spielen oder anderen sportlichen Großevents belohnen die Wettanbieter ihre bereits registrierten Kunden mit attraktiven Bonusangeboten. Ähnlich wie beim Neukundenbonus sind jedoch auch diese in er Höhe gedeckelt, in der Regel auf 100 bis 200 Euro.

Neben den Einzahlungsbonus für Neu- und Bestandskunden gibt es auch sog. Gratiswetten. Hierbei zahlt der Wettanbieter kein zusätzliches Wettguthaben aus, sondern bietet dem Kunden gratis Wettguthaben an. Gratiswetten oder sogenannte Freebets sind neben dem Einzahlungsbonus ebenfalls sehr beliebt um neue Kunden zu gewinnen. Auch hier gibt es unterschiedliche Bandbreiten, von 50 Euro bis 150 Euro können sich die Gratiswetten je nach Anbieter belaufen.

Last but not least gibt es auch Gratiswetten ohne Einzahlung, hierbei handelt es sich um den vermeintlich attraktivsten Sportwetten Bonus. Wieso? Weil der Kunde für Gratiswetten ohne Einzahlung, wie es der Name bereits erahnen lässt, selbst kein Geld einzahlen muss um ein eigenes Wettguthaben zu erlangen. In der Regel erhalten Neukunden kleinere Beträge zwischen 5 bis 10 Euro als Gratiswetten ohne Einzahlung um damit das Angebot des jeweiligen Anbieters zu testen.

Welcher Sportwetten Bonus lohnt sich für mich?

Mit der zunehmenden Anzahl an Wettanbietern, hat sich in den vergangenen Jahren ein echter Bonus-Dschungel entwickelt, der vor allem Neuanfängern die Suche nach dem passenden Wettbonus erschwert. Alle Wettanbieter locken mit vermeintlich attraktiven Bonus-Angeboten und vor allem Neukunden stehen dabei im Fokus. Die einzelnen Angebote unterscheiden sich nicht nur in der reinen Bonushöhe, sondern allen voran durch die Bonusbedingungen. Gerade Anfänger sollte sich, vor der Inanspruchnahme eines Sportwetten Bonus ganz genau mit den jeweiligen Bonusbedingungen auseinandersetzen.

Wir möchten euch dabei unterstützen, das „Prinzip Sportwetten Bonus“ zu verstehen und euch helfen den passenden Bonus zu finden. Uns geht es uns primär darum Transparenz zu schaffen und so eine objektive Entscheidungsgrundlage zu erhalten. Egal ob für Neu- oder Bestandskunden. Auch wenn die einzelnen Anbieter unterschiedliche Bonusbedingungen aufweisen, kann man dennoch grundsätzlich festhalten, dass sich ein Sportwetten Bonus in den meisten Fällen lohnt, egal ob sich dabei um einen Einzahlungsbonus oder Gratiswetten handelt. Vor allem Neukunden profitieren am meisten von Bonus-Angeboten, da diese durch das zusätzliche Wettguthaben die Möglichkeit erhalten das jeweilige Angebot in Ruhe auszutesten. Wettanfänger sollten vor allem darauf achten, dass die Bonusbedingungen nicht zu kompliziert sind. Keep it simple ist hier das Motto. Wohingegen erfahrene Tipper durchaus auch auf Bonus-Angebote zurückgreifen können, die etwas anspruchsvoller sind in Sachen Bonusbedingungen.

Worauf muss man beim Sportwetten Bonus achten?

Oftmals werden wir von Freunden und Bekannten gefragt welchen Sportwetten Bonus wir aktuell empfehlen könnten. Eine Pauschale Antwort auf diese Frage gibt es aber nicht. Denn neben der reinen Höhe des Bonus gibt es viele weitere Faktoren die bei der Bewertung eine tragende Rolle spielen. Nachfolgend haben wir die wichtigsten Kriterien zusammengefasst, welche man bei der Nutzung eines Sportwetten Bonus beachten sollte.

1. Umsatzbedingungen

Wie es der Name bereits erahnen lässt, handelt es sich bei den Umsatzbedingungen um gewisse Vorgaben und Anforderungen , die man als Kunden erfüllen muss bevor der Sportwetten Bonus auszahlbar ist. Es gibt zwei wesentliche Umsatzbedingungen, die bei nahezu allen Wettanbietern erfüllt werden müssen: Umsatzfaktor und Umsatzbetrag. Was im ersten Moment sehr kompliziert klingt, ist auf den zweiten Blick jedoch sehr schnell und einfach zu erklären.

Der Umsatzfaktor gibt vor, wie oft Euer Einzahlungsbetrag und der Bonusbetrag eingesetzt werden muss, bevor der Sportwetten Bonus ausgezahlt werden kann. Aus dem Umsatzfaktor lässt sich dann ganz einfach der Umsatzbetrag ausrechnen. Der Umsatzfaktor bei einem guten Sportwetten Bonus sollte weniger als das 10-fache betragen.

Beispielrechnung für den Umsatzfaktor und Umsatzbetrag:
Gibt der Wettanbieter einen Umsatzfaktor von 5 vor heißt dies, dass Euer Einzahlung und der Bonus mindestens 5-mal eingesetzt werden muss. In konkreten Zahlen bedeutet dies, zahlt man 100 Euro als Neukunde ein und erhält weitere 100 Euro Bonus dazu (=100 % Bonus) hat man eine Gesamtsumme von 200 Euro. Diese Summe muss nun 5-mal umgesetzt werden, d.h. 5 x 200 = 1.000 Euro. Erst wenn Wetten in Höhe von mindestens 1.000 Euro umgesetzt wurden, ist der Bonus auszahlbar.

2. Mindestquote

Auch die Begrifflichkeit „Mindestquote“ ist fast schon selbsterklärend und wird von allen Buchmachern im Rahmen eines Sportwetten Bonus-Angebots genutzt. Hierbei handelt es sich um die Mindesquote, welche eine platzierte Wette erfüllen muss, damit diese für das Erreichen deiner Umsatzbedingungen gezählt wird. Die Mindesquote variiert von Anbieter zu Anbieter und fängt in der Regel bei 1.40 an und geht hoch bis zu 2.5. Eine simple Faustregel in Sachen Mindestquote lautet: Je niedriger die Mindestquote, umso besser. Dies lässt sich mathematisch ganz einfach belegen: Bei einer Quote von 2.00 habt Ihr eine 50:50 Chance, dass Eure Wette erfolgreich wird. Bei einer Quote von 1.50, sind es bspw. bereits 75%.

Beispielrechnung für die Mindestquote:
Beträgt die Mindestquote bei einem Wettanbieter 1.5, werden sämtliche Wetten unterhalb von 1.5 nicht zur Erreichen der Umsatzbedingungen gezählt. In der Regel gilt dies auch für Kombiwetten. D.h. habe ich eine Wette welche aus 3 Sieg-Wetten besteht, müssen alle 3 Sieg-Wetten die Mindestquote erfüllen.

3. Wettarten und -Märkte

Neben den Umsatzbedingungen und Mindestquoten spielen auch die Wettmärkte und -arten eine wichtige Rolle beim Thema Sportwetten Bonus. Viele Wettanbieter reglementieren heutzutage nämlich die Art und Weise auf welche Sportarten und/oder Ligen der Bonusbetrag eingesetzt werden kann. So gibt es z.B. manche Wettanbieter, bei denen der Bonusbetrag nicht beim Live Wetten eingesetzt werden darf. Auch gewisse Wettarten, wie z.B. Torwetten sind bei manchen Anbietern im Rahmen eines Sportwetten Bonus ausgeschlossen.

Da die Wettarten und -märkte schier unendlich sind und jeder Wettanbieter andere Vorgaben und Anforderungen diesbezüglich hat, können wir an dieser Stelle keine „pauschale“ Antwort geben. Wir empfehlen dringend vor der Nutzung eines Sportwetten Bonus einen genauen Blick auf die Bonusbedingungen zu werfen, in diesen ist im Detail beschrieben welche Wetten und Märkte möglich sind und welche nicht.

4. Zeit & Dauer

Neben den qualitativen Anforderungen wie Umsatzbedingungen, Mindestquoten und Wettarten ist zudem auch der zeitliche Rahmen oftmals entscheidend. Die Wettanbieter geben Euch in der Regel einen gewissen Zeitraum vor in dem alle Bonusbedingungen erfüllt werden müssen. Wenn Ihr nach dieser Zeit die Umsatzbedingungen nicht erfüllt habt, verfällt der Bonus. Der Umsatzzeitraum variiert je nach Wettanbieter von 7 Tagen bis zu 365 Tagen. Es ist wichtig den Gültigkeitszeitraum unbedingt im Auge behalten und am besten wirft man vor Inanspruchnahme des Sportwetten Bonus einen genauen Blick auf die zeitlichen Vorgaben des jeweiligen Anbieter. Fakt ist, je länger der Zeitraum ist, umso besser und einfacher ist es die Bedingungen zu erfüllen.

Fassen wir die einzelnen Informationen zum Abschluss nochmals kurz und übersichtlich zusammen:

  • Jeder Sportwetten Bonus bringt gewissen Vorgaben und Anforderungen mit sich
  • Wichtig ist es sich mit den Umsatzbedingungen, den Mindestquoten, den Wettarten- und märkten sowie der zeitlichen Dauer auseinanderzusetzen
  • Die Vorgaben und Anforderungen variieren in der Regel von Anbieter zu Anbieter
  • Sämtliche Vorgaben und Anforderungen sollten vor Inanspruchnahme des Sportwetten Bonus bekannt sein
  • Bei offenen Fragen lohnt sich ein Blick auf die Bonusbedingungen und/oder eine direkte Support-Anfrage an den jeweiligen Kundenservice

Ein Sportwetten Bonus Vergleich lohnt sich

Auch wenn viele Wettanfänger am liebsten direkt loslegen möchten und nicht zu viel Zeit in die Recherche und Auswahl des passenden Wettbonus investieren, empfehlen wird dies zu tun. Blind einen Bonus auszuwählen, z.B. nur aufgrund der Bonushöhe führt meist dazu, dass man früher oder später böse Überraschungen erlebt. Spätestens wenn die erste Auszahlung ansteht und diese einem aufgrund nicht erfüllter Bonusbedingungen verwehrt wird, merkt man schnell wie wichtig ein Sportwetten Bonus Vergleich ist. Nur wenn das „Gesamtpaket“ aus den oben bereits beschriebenen Anforderungen stimmt, sollte man den jeweiligen Bonus in Anspruch nehmen.