18Bet Test und Erfahrungen

18Bet

  • Sehr gute Fussball Quoten
  • bis zu 00€ Euro Neukundenbonus
  • Keine Wettsteuer
  • Kundenservice 24/7

94%
GUT

100€ WETTBONUS

100% Einzahlungsbonus
Jetzt 18Bet Bonus sichern

Jetzt zu 18Bet18Bet im Test

Wer von bekannten Buchmachern in Europa redet, wird mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht auf 18Bet verweisen. Über viele Jahre konzentrierte sich das Wettportal auf den englischsprachigen Markt, sodass deutsche Wettfreunde bisher kaum etwas von 18Bet gehört haben. Da der Wettanbieter sich aber inzwischen auch hierzulande etwas breiter gemacht hat, wollen wir in unserem 18Bet Test darüber informieren, was der Anbieter zu bieten hat. Neben dem Wettangebot schauen wir dabei natürlich auch wieder auf andere Eigenschaften, sodass du dir einen ersten Einblick verschaffen kannst.

JETZT BEI 18BET WETTEN

18Bet wurde erst im Jahre 2012 gegründet und ist ein „Mainstream-Buchmacher“. Mit einem Blick auf die Homepage merkt man schnell, dass das Portal vielen anderen Wettanbietern doch sehr ähnelt, was man aber nicht unbedingt als negatives Merkmal ansehen muss.

Erst im Mai 2018 konnte der Buchmacher eine europäische Lizenz aus Malta erhalten, um die er sich zuvor nie gekümmert hatte, da der europäische Raum nicht ansprechend genug war. Ein weiterer Schritt in die richtige Richtung ist die Anpassung der Webseite, die inzwischen in mehreren Sprachen auswählbar ist. Auch ein mobiles Angebot des Wettportals steht inzwischen bereit, sodass Wettfreunde auch unterwegs auf das Angebot des Buchmachers zugreifen können.

18Bet Wettangebot – Zahlreiche Sportarten im Angebot

Der Fokus des Wettportals liegt ganz eindeutig auf Fußball Wetten. Neben den zahlreichen europäischen Topligen werden auch unterklassige Wettbewerbe angeboten, sodass man auch auf regionale Vereine tippen kann. Einen Unterschied den wir während unserer 18Bet Erfahrungen erkennen konnten, zeigt sich bei dem Einsatzvolumen auf die unterschiedlichen Ligen. Während Bundesliga Wetten oder Tipps auf andere europäische Topligen mit hohen Einsätzen getippt werden können, flacht der maximal mögliche Einsatz in den unterklassigen Ligen doch deutlich ab. Dennoch gestaltet sich 18Bet für Fußball Wettfreunde ideal, da nahezu alle bekannten Ligen und deren Unterligen vorhanden sind.

18Bet Wettangebot – Zahlreiche Sportarten im Angebot

Auch Abseits des Fußballs hat 18Bet einiges zu bieten, sodass auch andere Sportarten dauerhaft angeboten werden. Wir haben eine Aufzählung erstellt, um dir einen Einblick in das Wettangebot zu verschaffen. Folgende Sportarten werden täglich angeboten, sofern die Saison noch im Gange ist:

  • Tennis
  • Basketball
  • Eishockey
  • Volleyball
  • Baseball
  • American Football
  • Snooker
  • Boxen
  • Rugby
  • eSports

Dieses breite Wettangebot wird durch zahlreiche Wettmöglichkeiten abgerundet, sodass bei fast jeder Sportart bis zu 100 Wettmöglichkeiten pro Partie zur Verfügung stehen. Natürlich kommt es immer ganz auf die Liga und die antretenden Teams an. Dennoch können wir unseren 18Bet Test im Bezug auf das Wettangebot sehr positiv abschließen. Sowohl Bundesliga Tipps, als auch unterklassige Ligen sind jederzeit möglich.

18Bet Erfahrungen – Livewetten im Check

Im Grunde genommen handelt es sich bei den Livewetten um ein Spiegelbild des Pre-Market Angebots von 18Bet. Somit kommen auch im Live-Center alle Fußballfans voll auf ihre Kosten und erhalten zu nahezu jedem Spiel, welches auf vor dem Anpfiff zur Verfügung stand, die Chance auf eine Livewette. Natürlich sind nicht nur Fußball Wetten der Bestandteil des Live-Centers. Auch andere Sportarten sind hier vertreten, sodass Wettfreunde bei Partien ihrer Lieblingstennisspieler, oder dem Lieblingsteam aus einer anderen Sportart, die Chance auf eine Wette nach dem Anpfiff der Partie erhalten.

18Bet Erfahrungen – Livewetten im Check

Für viele Tipper ist der Livewetten-Bereich ein besonders gelungenes Angebot, da man sich einen ersten Eindruck der ersten Spielminuten machen kann, um im Anschluss eine Wette platzieren zu können. Auch kurzfristige Ausfälle machen einem Wettfreund, der gerne auf Livewetten setzt, nichts aus.

Ebenfalls nahezu identisch sind die Wettmöglichkeiten der Partien. Im Grunde genommen übernimmt der Buchmacher die Wettmöglichkeiten des Pre-Markets (Wettmarkt vor dem Anpfiff) in sein Live-Center, sodass man nicht unbedingt vor der Partie eine Wette platzieren muss. Natürlich ändern sich die Quoten mit jeder Spielminute, sodass man den passenden Moment nicht verpassen sollte.

18Bet Quoten – Kann der Buchmacher mit anderen Wettanbietern mithalten?

In unserem 18Bet Test wollen wir besonders auf die hervorragenden Quoten des Wettportals eingehen. Trotz der späten Gründung im Jahre 2012 weiß der Buchmacher scheinbar, was seinen Kunden gefällt und bietet Quoten an, die sich auf einer Ebene mit den besten Anbietern befinden.

In einem Quotenvergleich belegt 18Bet einen hervorragenden Platz und stellt einige bekannte Wettportale ganz deutlich in den Schatten. Mit einem durchschnittlichen Quotenschlüssel von über 94% gibt es keinerlei Grund zu meckern.

Besonders attraktiv wird der Buchmacher bei Bundesliga Wetten oder Tipps auf andere Spitzenligen oder Wettbewerbe. Quotenschlüssel bis zu 98% konnten wir während unserer 18Bet Erfahrungen finden, was einen Spitzenwert darstellt. Kaum ein anderer Anbieter behält so wenig Marge für sich und bietet seinen Kunden somit hohe Gewinnmöglichkeiten!

Auch Abseits des Fußballs sind die Quoten nahezu unschlagbar. Auch wenn es keine großen Quotenausreißer gibt, kann man sich bei solch einem konstant hohen Niveau überhaupt nicht beschweren. Für Quotenjäger ist 18Bet also ein Muss!

18Bet Bonusangebot für Neukunden – 100% bis zu 100 Euro zum Start

Für neue Kunden gibt es bei 18Bet ein ganz besonderes Angebot. Zum Start verschenkt der Buchmacher ein Gratisguthaben auf die erste Einzahlung. Somit können aus einer 100 Euro Einzahlung insgesamt 200 Euro Wettguthaben werden. Besonders erfreulich ist, dass der Neukundenbonus bereits ab 10 Euro gewährt wird. Wer sich also zuerst einen Einblick verschaffen möchte, erhält auch mit einer niedrigen Einzahlung die Verdopplung der ersten Einzahlung. Dennoch empfehlen wir vor allem erfahrenen Wettfreunden eine Einzahlung, die das volle Bonusguthaben mit sich bringt. Da es sich um ein einmaliges Angebot handelt, kann man keinen weiteren Bonusbetrag in dieser Höhe beanspruchen und erhält somit kein Gratisguthaben im Wert von 100 Euro.

Um den Bonus beanspruchen zu können, bedarf es einer Bonuscode-Eingabe, die bei der Einzahlung notwendig wird. Nur wer den Code „WSB100“ bei der ersten Einzahlung angibt, erhält auch eine Chance, dass Bonusguthaben auf sein Wettkonto transferiert zu bekommen.

18Bet Bonusangebot für Neukunden – 100% bis zu 100 Euro zum Start

In unserem 18Bet Test wollen wir euch natürlich auch über die Bonusbedingungen aufklären. Für Neulinge wird diese 18Bet Erfahrung ein vorzeitiger Schock sein. Insgesamt 12-fach muss das erhaltene Bonusguthaben, dass aus dem Einzahlungs- und Bonusbetrag besteht, auf die Mindestquote von 1.80 eingesetzt werden. Bei einer vollen Bonusinanspruchnahme würde man also insgesamt einen Einsatz von 2.400 Euro platzieren müssen, bevor der Bonus umgesetzt ist und im Anschluss in Echtgeld umgewandelt wird.

Ein weiteres Manko ist die Bonuseigenschaft, dass während der Bonusumsetzung kein Tipp unterhalb der Quote von 1.80 platziert werden darf. Somit müssen Tipper erst die Bonusbedingungen umsetzen, bevor normale Einzelwetten auf einen Favoriten unterhalb der Mindestquote eingesetzt werden dürfen.

Da nur 50% der ursprünglichen Bonussumme auf einen einzelnen Tipp eingesetzt werden darf, werden bis zu 48 Tipps möglich, um den Bonus komplett zu durchspielen. Innerhalb 21 Tagen nach dem Bonuserhalt müssen diese schweren Bonusbedingungen umgesetzt werden.

18Bet Zahlungsmethoden – Riesige Auswahl an Zahlungsdienstleistern

Zu Beginn unserer 18Bet Erfahrungen mussten auch wir eine Einzahlung vornehmen, um das Wettportal testen zu können. Erstaunlicherweise ist die Auswahl an Zahlungsmöglichkeiten so groß, dass wir uns nicht sofort entscheiden konnten.

Der Buchmacher achtet bei seinem Zahlungsangebot vor allem auf zwei Dinge: Seriosität und Sicherheit der Zahlungsdienstleister. Dies ist vor allem für Wettfreunde ein sehr wichtiger Punkt der zeigt, dass nicht nur der Wettanbieter sicher und seriös agiert, sondern auch bei seinen Partnern einen genaueren Blick auf diese Eigenschaften wirft.

18Bet Zahlungsmethoden – Riesige Auswahl an Zahlungsdienstleistern

Neben der Möglichkeit über eine VISA oder MasterCard einzahlen zu können, werden auch E-Wallets wie Skrill und Neteller angeboten. Auch das TAN-Verfahren wird dauerhaft bereitgestellt, indem man eine Einzahlung über Trustly oder SOFORT einleiten kann.

Abgerundet wird das Zahlungsangebot von der Paysafecard. Diese Prepaidkarte gibt es inzwischen an nahezu jeder Tankstelle und in verschiedenen Supermärkten oder Discountern. Da es sich jedoch um eine Prepaidkarte handelt, verfällt nach der Einzahlung das „virtuelle Konto“, sodass eine Auszahlung auf diese Methode nicht möglich wird. Wettfreunde die mit einer Paysafecard einzahlen müssen im Falle eines Gewinnes also auf eine andere Methode umsteigen, um ihr Guthaben abheben zu können.

18Bet Kundendienst – Rasche Hilfe bei Fragen und Anregungen

Oftmals stellen sich Neulinge einige Fragen, die man im Internet nicht sofort beantwortet bekommt. Sofern eine Frage zu Bundesliga Wetten, dem Bonus oder einer anderen Eigenschaft des Buchmachers aufkommt, bietet 18Bet verschiedene Hilfestellungen an.

Der Kundenservice von 18Bet ist via Live-Chat oder mittels E-Mail erreichbar. Sofern Wettfreunde eine rasche Antwort benötigen, empfiehlt sich der Live-Chat, der in unserem 18Bet Test nach nur wenigen Sekunden zur Verfügung stand. Sofern jedoch ein Verbesserungsvorschlag an den Wettanbieter geleitet wird, sollte man auf die Kontaktmöglichkeit per E-Mail zurückgreifen.

Die Mitarbeiter des Kundendienstes sind rund um die Uhr im Einsatz, sodass auch Fragen die mitten in der Nacht aufkommen, schnell und ausführlich beantwortet werden können.

Neben diesen Varianten verfügt 18Bet auch über einen kleinen FAQ-Bereich indem die meist gestellten Fragen und Antworten aufgeführt sind. Gerade im Bezug auf die Eigenschaften des Buchmachers fallen die Antworten jedoch zu ungenau und kurz aus, sodass man in vielen Fällen doch den Kundendienst bemühen muss.

Mobile Benutzerfreundlichkeit des Wettanbieters

Wie bereits Eingangs erwähnt, besaß der Buchmacher lange Zeit keine mobile Webseite. Inzwischen wurde in diesem Bereich jedoch stark nachgebessert, sodass Kunden auch unterwegs ihre Wetten platzieren können.

Wer seine Tipps also auf einer Reise oder auf der Arbeit platzieren möchte, kann dies ungehindert mit dem Smartphone oder Tablet tun. Mit dem Aufrufen der Webseite wird automatisch erkannt, dass der Kunde ein mobiles Endgerät nutzt. Sofort wird die Webseite angepasst, sodass man auf der mobilen Seite des Wettanbieters landet.

Im Grunde genommen unterscheidet sich diese Webseite nicht von der, die man am heimischen Rechner aufruft. Zudem verzichtet das Wettportal auf viele Banner, welches einer besseren Übersicht dient. Nachteile erleiden Kunden, die mittels eines mobilen Endgerätes zugreifen aber nicht. Der komplette Wettbereich steht auch mit dem Smartphone oder Tablet zur Verfügung. Auch der Kundenbereich ist vollumfänglich vorhanden, sodass man neben einer Einzahlung auch sein Guthaben abheben kann.

18Bet Test: Unser Fazit

Alles in Allem ist der Buchmacher hierzulande noch sehr unbekannt, empfiehlt sich aber dank seiner starken Quoten als Geheimtipp für Quotenjäger. Auch die Auswahl an Wettmärkten ist sehr breit und tief, sodass nicht nur Bundesliga Wetten oder Tipps auf internationale Topligen platziert werden können. Die unterklassigen Ligen finden auch bei 18Bet einen Platz im Angebot, sodass Wettfreunde auf regionale Teams tippen können. Neben der Möglichkeit vor einer Partie eine Wette platzieren zu können, bietet sich unseren 18Bet Erfahrungen nach, auch die Möglichkeit einer Livewette. Im Live-Center sind nahezu alle Wettmöglichkeiten vorhanden, die auch vor dem Anpfiff einer Partie platziert werden können. Der 18Bet Bonus ist ein Schwachpunkt im Bonusvergleich mit anderen Buchmachern. Zwar ist der Wert von 100% bis zu 100 Euro keine Seltenheit, die Bonusbedingungen machen dieses Angebot jedoch ein wenig kaputt. Eine 12-fache Umsetzung auf die Mindestquote von 1.80 ist unserer Meinung nach zu hoch, um mit anderen Buchmachern mithalten zu können. Auch die weiteren Konditionen des Bonus machen es einem Neuling nicht gerade einfach, dass Bonusguthaben in Echtgeld umwandeln zu können. Sowohl die Zahlungsmethoden und der Kundendienst sind sehr gut bewertet in unserem 18Bet Test. Zahlreiche Zahlungsdienstleister werden angeboten, sofern sie Seriös und Sicher agieren. Der Kundendienst steht rund um die Uhr zur Verfügung, sodass auch mitten in der Nacht Fragen beantwortet werden können. Alles in allem scheint der Buchmacher nahezu alles richtig zu machen. Auch die Integrierung der deutschen Sprache und der mobilen Webseite sprechen dafür, dass man von 18Bet in naher Zukunft noch einiges hören wird, sodass der „Geheimtipp“ zu einem brauchbaren Buchmacher mit hohen Quoten wird.
Wettangebot95
Live Wetten94
Quotenschlüssel91
Wettbonus93
Zahlungsmöglichkeiten93
Kundenservice93
Mobile Benutzerfreundlichkeit96
Vorteile
Keine Wettsteuer
Attraktive Fussball Quoten
Bonusangebote für Bestandskunden
Nachteile
Relativ umfangreiche Bonusbedingungen
Kein PayPal
94
Punktzahl